Reden wir drüber – im Livestream

Reden wir doch – Teil 2

Da die erste Stunde “live” so viel Resonanz gebracht hat, werde ich nochmal ne Stunde nachlegen. Mit nicht gelesenen Texten, noch nicht offen gesagten Gedanken und Bereichen meines Lebens, die mir heute wichtig sind. Ich habe den Schritt über den Schatten gewagt und versuche, mich nochmal zu stellen. Seid ihr wieder mit dabei? Diesmal gibt es auch kein Tonproblem und wir starten nicht erst im dritten Anlauf. Versprochen.

Livestream am 27.03.2020 / 20 Uhr (Link anklicken und ihr landet direkt bei youtube)

Eine kleine Regel habe ich: Schreibt Fragen bitte hier oder bei youtube in die Kommentare. Nicht, weil ich sie nicht beantworten möchte, aber ich werde das im Chat nicht machen können. Außerdem bekomme ich so die Chance, ein Q&A-Video zu erstellen. Ihr erhöht also den Druck, dass ich nochmal was mit Video mache. Ok? Ok.

Normalerweise kostet es bei mir eh keinen Eintritt. Ich möchte, dass jeder die Chance hat zu kommen. So wie jetzt mit dem Livestream. Bei Lesungen geht normalerweise der Hut rum, oder ich bekomme ein Honorar. Das wird erfahrungsgemäß bei nem Video etwas schwer. Deshalb hänge ich hier nen Paypal-Link an. Falls du meinst, dass es gut war, dir gefallen hat oder du mir etwas geben willst, damit ich die Klappe halte, dann mach das. Ich verzichte auch hier ganz bewusst auf die Option “Videolink gegen Spende”, weil jeder Teil des Ganzen sein soll und darf.

Ich würde mich sehr drüber freuen, wenn du mich und die Arbeit in der Öffentlichkeit damit unterstützt.

Reden wir drüber – Teil 1

In den letzten Tagen haben mich auch einige Absagen für Termine in den nächsten Monaten erreicht. Diese sind absolut richtig und verständlich, denn meine gesellschaftliche Verantwortung ist es nicht nur, über das Thema Depressionen zu sprechen, sondern auch alles dafür zu tun, um einer Ausbreitung von Corona keinen größeren Raum zu geben. Da ihr nun nicht zu mir könnt, ich nicht zu euch kann, noch nie bei euch war oder ihr konntet einfach nicht, setzen wir uns in diesem Internet mal zusammen. Ich mache nen Livestream. Ich und Videos ist ja so ne Sache. Zeit, um über den Schatten zu springen. Ok?

Livestream am 20.03.2020 / 20 Uhr (Link anklicken und ihr landet direkt bei youtube)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.